Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer*innen

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und das Führen einer gesetzlichen Betreuung erfordert neben Herz und Engagement auch eine ganze Menge Wissen. In unserer Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer*innen vermitteln wir Ihnen wichtige Grundkenntnisse.

Neben dem Betreuer-Treff, dem Betereuer-Stammtisch und dem Angebot einer  persönlichen Beratung bei den Vereinen bietet der Arbeitskreis Gesetzliche Betreuung Nürnberg zur Qualifikation der ehrenamtlichen Betreuer*innen zweimal im Jahr eine Einführungsveranstaltung an:

    • Was sind die rechtlichen Grundlagen einer gesetzlichen Betreuung?
    • Wie läuft die Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht?
    • Was bedeuten die Aufgabenkreise genau?

Lassen Sie sich von uns einen Tag lang kostenfrei schulen!

Die geplante Schulung am Samstag, den 23.10.2021 entfällt, da zu wenige Anmeldungen eingegangen sind.

Die nächste Schulung findet voraussichtlich im April 2022 in der AWOthek, Karl-Bröger-Str. 9, 90459 Nürnberg, Erdgeschoß statt.

Das Programm wird dem für den Oktober 2021 geplanten Programm ähneln.